Die Organisation

Med'EqualiTeam

Med'EqualiTeam ist eine französische gemeinnützige Organisation.

Med'EqualiTeam wurde im Juli 2018 als französische NGO mit griechischer Niederlassung gegründet. Als erstes Projekt wurde auf Samos eine medizinische Klinik gegründet, die an sechs Tagen pro Woche medizinische Grundversorgung für täglich 100 bis 200 Geflüchtete anbietet. Med'EqualiTeam ist eine gemeinnützige Organisation und als solche vollständig auf Crowdfunding, Spenden und die Unterstützung durch andere NGOs angewiesen.

Die NGO wurde von einer französischen Allgemeinärztin gegründet, die entschied eine Klinik auf Samos zu eröffnen, nachdem sie mehrere Jahre lang in Griechenland tätig war. Unser Team, das rund 20 medizinische und nicht-medizinische Positionen umfasst, setzt sich aus Freiwilligen aus der ganzen Welt zusammen.

Nach dem Umzug des Lagers auf Samos von der Stadt Vathy in ein geschlossenes und abgelegeneres Lager hat das Med'Equali Team seine Aktivitäten auf der Insel im Oktober 2021 eingestellt. Im Jahr 2022 werden wir ein neues Projekt in Polen starten.